Human bowel: immunohistochemical staining for desmin. Note cytoplasmic staining of smooth muscle containing cells. Desmin: clone DE-R-11

Desmin

desmin

Hintergrund des Antigens

NCL-DES-DERII reagiert mit einem Stück der Spindel von 18 kD des Intermediärfilament-Proteins Desmin (53 kD) in Muskelzellen. Der Antikörper scheint andere Intermediärfilament-Proteine nicht zu erkennen.

In normalem Gewebe reagiert Klon DE-RII sowohl mit Muskelzellen der gestreiften (Skelettmuskulatur und Herzmuskel) als auch glatten Muskulatur. Die Markierung beschränkt sich auf die Z-Banden der Skelettmuskulatur und des Herzmuskels und zeigt ein charakteristisches gestreiftes Erscheinungsbild.

  • DES-DERII-L-CE
    1ml NCL-L-DES-DERII
    DE-R-11
    Liquid Concentrate
    P (HIER)
  • PA0032
    7ml Desmin Bond RTU Primary
    DE-R-11
    BOND RTU
    P (HIER)

Produktspezifikationen

Produktspezifikationen

DES-DERII-L-CE
Soft Tissue Pathology
DE-R-11
Liquid Concentrate
Yes
P (HIER)
Mono
Mouse
In Vitro Diagnostic Use
1ml
PA0032
Soft Tissue Pathology
DE-R-11
BOND RTU
Yes
P (HIER)
Mono
Mouse
In Vitro Diagnostic Use
7ml

Dokumente

Dokumente

Ressourcen

Ressourcen

Hintergrund des Antigens

NCL-DES-DERII reagiert mit einem Stück der Spindel von 18 kD des Intermediärfilament-Proteins Desmin (53 kD) in Muskelzellen. Der Antikörper scheint andere Intermediärfilament-Proteine nicht zu erkennen.

In normalem Gewebe reagiert Klon DE-RII sowohl mit Muskelzellen der gestreiften (Skelettmuskulatur und Herzmuskel) als auch glatten Muskulatur. Die Markierung beschränkt sich auf die Z-Banden der Skelettmuskulatur und des Herzmuskels und zeigt ein charakteristisches gestreiftes Erscheinungsbild.

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen