Human cerebellum: immunohistochemical staining for Neurofilament 200kD. Note cytoplasmic staining of neurons and their axons. Neurofilament 200kD: clone N52.1.7

Neurofilament 200kD

neurofilament-200kd

Hintergrund des Antigens

Neurofilamente bilden die wichtigsten strukturellen Elemente neuronaler Axone und Dendriten.

Neurofilamente bestehen aus drei großen Untereinheiten mit der Bezeichnung Neurofilament-Triplet mit einem Molekulargewicht von 68 kD, 160 kD und 200 kD.

Untereinheiten von Neurofilamenten wurden in Neuronen, neuronalen Prozessen, peripheren Nerven und sympathischen Ganglienzellen nachgewiesen.

In Tumoren sollen nur neoplastische Zellen neuronalen Ursprungs oder solche mit neuronaler Differenzierung Neurofilamente exprimieren.

  • NF200-N52-L-CE
    1ml NCL-L-NF200-N52
    N52.1.7
    Liquid Concentrate
    P (HIER)
  • This item replaces NF68NF200-UNF200-N52NF200-N52-UNF200NF68-DA2-UNF68-DA2
    PA0371
    7ml NF200 BondRTU Primary
    N52.1.7
    BOND RTU
    P (HIER)

Produktspezifikationen

Produktspezifikationen

NF200-N52-L-CE
Neuropathology
N52.1.7
Liquid Concentrate
Yes
P (HIER)
Mono
Mouse
In Vitro Diagnostic Use
1ml
PA0371
Neuropathology
N52.1.7
BOND RTU
Yes
P (HIER)
Mono
Mouse
In Vitro Diagnostic Use
7ml

Dokumente

Dokumente

Ressourcen

Ressourcen

Hintergrund des Antigens

Neurofilamente bilden die wichtigsten strukturellen Elemente neuronaler Axone und Dendriten.

Neurofilamente bestehen aus drei großen Untereinheiten mit der Bezeichnung Neurofilament-Triplet mit einem Molekulargewicht von 68 kD, 160 kD und 200 kD.

Untereinheiten von Neurofilamenten wurden in Neuronen, neuronalen Prozessen, peripheren Nerven und sympathischen Ganglienzellen nachgewiesen.

In Tumoren sollen nur neoplastische Zellen neuronalen Ursprungs oder solche mit neuronaler Differenzierung Neurofilamente exprimieren.

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen