Human hairy cell leukemia: immunohistochemical staining for CD11c. Note the membrane and cytoplasmic staining of malignant cells. CD11c: clone 5D11

CD11c

cd11c

Hintergrund des Antigens

CD11c gehört zur Familie der Leukozytenintegrine der Adhäsionsproteine. Es soll in normalem Gewebe, vor allem auf myeloiden Zellen wie Knochenmark-Myelozyten, Prämyelozyten, Metamyelozyten, nicht-segmentkernigen und segmentkernigen Neutrophilen exprimiert werden, mit besonders hohen Konzentrationen in Gewebe-Makrophagen und Monozyten, während die niedrigsten Spiegel in Granulozyten zu verzeichnen sind. Eine Expression wird auch auf NK-Zellen, aktivierten T-Zellen, lymphoiden Zelllinien einschließlich Haarzellenleukämie und bei einem Teil der interdigitierenden dendritischen Zellen beobachtet. Die CD11c-Antigenexpression gilt als hilfreicher Indikator für die Monozyten-Differenzierung bei der Klassifizierung akuter myeloischer Leukämien und zum Nachweis von Haarzellenleukämien.

Produkte

Produkte

CD11C-563-L-CE
1ml NCL-L-CD11c-563
Verfügbarkeit überprüfen

Contact Us for a quote.
PA0554
7ml CD11c Bond RTU Primary
Verfügbarkeit überprüfen

Contact Us for a quote.

Downloads

Downloads

CD11C-563-L-CE

PA0554

Recently Viewed