Acid Alcohol

acid-alcohol

Acid Alcohol wird in der Histologie und Zytologie bei Anwendung der H&E und PAP-Methode zum Entfernen überschüssiger Farbe und zur Differenzierung von Zellkernen nach der Hämatoxylin-Färbung eingesetzt.

Für eine gute H&E-Färbung mit detaillierter Kerndarstellung ist die korrekte Differenzierung bestimmter Hämatoxyline unerlässlich, wofür Acid Alcohol eine sehr effiziente Lösung darstellt.

Durch Acid Alcohol, der mit 1%- oder 0,5%-iger Salzsäure in 70 % analysenreinem Alkohol erhältlich ist, lässt sich die Reproduzierbarkeit von Färbeergebnissen deutlich erhöhen und somit die Standardisierung erleichtern.

  • 3803650E
    0.5% Acid Alcohol 5 litres
    1.0 Each
  • 3803651E
    1% Acid Alcohol 5 litres
    1.0 Each
  • 3803650
    ACID ALCOHOL 1% (GAL)
    1.0 Galllon
  • 3803651
    ACID ALCOHOL 1% (4 GALS)
    1.0 Case ; 4 Each

Produktspezifikationen

Produktspezifikationen

3803650E
3803651E
3803650
3803651

Dokumente

Dokumente

Ressourcen

Ressourcen

Acid Alcohol wird in der Histologie und Zytologie bei Anwendung der H&E und PAP-Methode zum Entfernen überschüssiger Farbe und zur Differenzierung von Zellkernen nach der Hämatoxylin-Färbung eingesetzt.

Für eine gute H&E-Färbung mit detaillierter Kerndarstellung ist die korrekte Differenzierung bestimmter Hämatoxyline unerlässlich, wofür Acid Alcohol eine sehr effiziente Lösung darstellt.

Durch Acid Alcohol, der mit 1%- oder 0,5%-iger Salzsäure in 70 % analysenreinem Alkohol erhältlich ist, lässt sich die Reproduzierbarkeit von Färbeergebnissen deutlich erhöhen und somit die Standardisierung erleichtern.

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen